Bostalsee – das saarländische Meer

Ein paar Tage noch bis zur Modellflug Veranstaltung auf unserem Flugplatz. Grund genug nochmals aktiv beim Wasserfliegen am Bostalsee zu entspannen. Das Wetter war heiß, aber am Wasser hält man es ja bekanntlich am besten aus. Der Wind hielt sich sehr stark zurück und so konnten wir relaxt fliegen – fliegen und nochmals fliegen. Ein Segelboot und ein SUP Paddler sorgten für die notwendige Wasserrettung und zwar ohne das wir um Hilfe gebeten hätte, genial! Es versammelten sich viele große und kleine Fans die uns beim Modellfliegen zusahen und auch diverse Fragen stellten. Herrlich der Blick von der Restauratio, die wir uneingeschränkt empehlen können, auf den See. Man sitz sozusagen in der ersten Reihe. Ein schöner Fleck um sein Hobby auszuüben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.