Jahreshauptversammlung der Flieger Modellbaugruppe e.V.

Die Gaststätte zur Post in Waldalgesheim diente am Donnerstag, den 28.11.2019, als Versammlungsort für die FMG Hauptversammlung. Der alte und neue Vorsitzende Gerd Rudolph begrüsste die Anwesenden und fasst die abgelaufene Saison kurz zusammen, danach erfolgte der Bericht des Flugleiters, des Kassenwartes und der Kassenprüfer. Der Verein steht trotz größerer Investionen in die Modellbauhütte hervorragend da, so war die Entlastung des Kassenwartes und des Vorstandes nur reine Formsache. Danach erfolgten die Neuwahlen. Wie bereits erwähnt wurde Gerd Rudolph als 1. Vorsitzender im Amt bestätigt. Nachdem Georg Averesch nicht mehr zur Wahl angetreten war bestimmte die Versammlung Armin Lobeck zu seinem Nachfolger als 2. Vorsitzender. Der Kassenwart Thomas Heller wurde ebenso im Amt bestätigt wie der Geschäftsführer Burkhard Müller. Die Beisitzer, Sascha Schmitt (Technikwart), Lutz Vetter (Rasentraktor Beauftragter) und Detlev Heeb (Hüttenwart). Zusätzlich zum Technikwart übernahm Sascha Schmitt auch das Amt des Jugenwartes. Die neue Saison kann mit diesem schlagfertigen Team kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.