MAYDAY in Biersdorf am See

Seit bestehend der Veranstaltung “MAYDAY” besuchen wir Biersdorf am See um am Wasserfliegen auf dem Stausee der Prüm teilzunehmen. Dieses Jahr herrschten erschwerte Bedingungen, da ein böiger Wind uns das ganze Wochende begleitete. Problematisch ist hierbei nicht das Fliegen sondern landen, der Flieger liegt schneller auf dem Kopf als man denk. Der eine oder andere Flieger nahm daher ein unfreiwilliges Bad. Zu den Modellflugzeugen gesellten sich auch ein paar interessante Boote. Die Detailverliebtheit war hier schon sehr ausgeprägt. Ein funktionsfähiges U-Boot von Hans-Jürgen Götte, dem Veranstalter, war mit Sicherheit einer der Höhepunkte. Ferdis Bootshaus als Standort kann man uneingeschränkt empfehlen, das Essen war wiedermal sehr lecker und als Flugzeug Hangar ist der Aufenthaltsraum eh nicht zu toppen. Am Sonntag morgen wurde auf Grund der niedrigen Temperaturen sogar der Ofen angeheizt. Wie jedes Jahr hatten wir hier viel Spaß in entspannter Atmosphäre, eine schöne Veranstaltung die wir gerne besucht haben. Natürlich sind wir nächstes Jahr wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.