Hangflug am Wurschberg

Die Modellflugsaison ist fast beendet, wobei wir eigentlich ganzjährig fliegen. Wenn draußen nichts geht dann halt in der Halle. Auf Einladung unserer Nachbarn, den Modelflugfreunde Viertäler e.V., beenden wir offiziell die Saison beim Hangfliegen am Wurschberg. Heute war uns der Wettergott gnädig, es war angenehm warm und ordentlich Wind direkt auf den Hang, so dass die Segler mit hoher Geschwindigkeit an der Hangkannte entlang glitten. Lediglich eine viertelstündige Unterbrechung war notwendig um ein paar Regentropfen vorbeiziehen zu lasse. Ein toller Nachmittag mit netten Kollegen und dem besten Hobby der Welt. Vielen Dank für die Einladung, wir kommen gerne wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.